Aktuelles

Berufsorientierung am Egbert-Gymnasium

„IHK-Scouts“ zeigen Oberstufenschülern Chancen der betrieblichen Ausbildung

Münsterschwarzach. Die „IHK-Ausbildungsscouts“ haben dem Egbert-Gymnasium einen Besuch abgestattet, um die Elftklässler über die verschiedenen Möglichkeiten der betrieblichen Ausbildung zu informieren. Dabei gab es Fakten aus erster Hand von drei Referenten, die selbst gerade mitten in ihrer Ausbildung stecken: Moritz Gunz erläuterte seine Erfahrungen im Bereich „technischer Modellbau“, Dominik Höller zeigte, worauf es beim Verkauf von Autos ankommt. Lukas Gießmann schließlich erzählte von seinen Erfahrungen als angehender Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Trotz der Unterschiede in ihren Berufen stellten sie als Gemeinsamkeit heraus, dass sie zielgerichtet arbeiten, gut betreut werden und schon in jungen Jahren ihr eigenes Geld verdienen. Die Regionalkoordinatorin der IHK-Ausbildungsscouts, Lara Salem, verwies auf die guten Karriere-Chancen der jungen Menschen, die nach den beruflichen Erfahrungen auch noch ein Studium anschließen können. Am Egbert-Gymnasium bilden die „IHK-Scouts“ eines von verschiedenen Modulen der Berufsorientierung. Dabei erhalten die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe eine hilfreiche Orientierung für ihren Werdegang nach dem Abitur.

Bildunterschrift:

IHK-Scouts am Egbert-Gymnasium: Unser Bild zeigt (von links): Moritz Gunz, Lukas Gießmann, Lara Salem und Dominik Höller. Foto Dr. Reinhard Klos

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer