Schulträger

Wir sind Benediktiner und leben nach einer 1500 Jahre alten Klosterregel.

Seit 1200 Jahren werden in Münsterschwarzach junge Menschen auf der Grundlage dieser Regel erzogen. Sie ist auch im 21. Jahrhundert hochaktuell und ist die Grundlage unseres Schulkonzeptes. Der Mensch steht im Mittelpunkt mit der Frage, was braucht der einzelne zum Wachsen und Reifen, wie können seine vielfältigen Begabungen geweckt und gefördert werden, so dass er zu dem Menschen werden kann, den Gott mit ihm gemeint hat?

Wir Mönche gehen selbst diesen Weg der Menschwerdung und möchten ihn in unserer Schule weitergeben. Ferner fühlen wir uns verbunden mit dem weltweiten Netz benediktinischer Schulen. Wenn Sie mehr über unser Kloster und die Mönche von Münsterschwarzach wissen wollen besuchen sie uns www.abtei-muensterschwarzach.de

Schulkonzept

Am Felizitasfest 2017 setzt ab Michael Reepen OSB nach dem Votum der Schulgremien den Rahmenteil des neuen Schulkonzepts in Kraft. Hier können Sie zum vollständigen Text gelangen. [LINK]

test