Übergänge erfolgreich gestalten

 

 

Unter dem Motto „Übergänge gestalten“ trafen sich Lehrkräfte der Grundschulen und der weiterführenden Schulen am Egbert-Gymnasium. Dr. Herbert Müller vom EGM hatte zu dem Erfahrungsaustausch eingeladen, dessen Ziel es ist, die Stoffinhalte, Prüfungsanforderungen und Methoden der einzelnen Schularten besser aufeinander abzustimmen. Zunächst nahmen sich die Lehrkräfte die Prüfungsaufgaben des Probeunterrichts bzw. der Aufnahmeprüfung am Gymnasium vor. Anschließend referierte Markus Binzenhöfer, der stellvertretende Schulleiter des Egbert-Gymnasiums, über das neue Schulprofil und den ganzheitlichen Bildungsansatz der benediktinischen Schule. Unser Bild zeigt (von links) die Schulleiterin der Grundschule Schwarzacher Becken, Gabriele Brohm-Schlosser, den stellvertretenden Schulleiter des Egbert-Gymnasiums, Markus Binzenhöfer, und die Konrektorin der Grund- und Mittelschule Volkach, Charlotte Erk.

Aktuelles aller Kategorien