Neuregelung - Verlassen des Schulgeländes

 

 

Aus gegebenem Anlass müssen wir das Verlassen des Schulgeländes in den Nachmittagspausen für unsere Schülerinnen und Schüler neu regeln.

Ab sofort dürfen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-9, die nicht vor Ort wohnen und am Nachmittag Unterricht oder Neigungskurse haben, vorerst das Schulgelände im Zeitraum von 13.30 Uhr bis 15 Uhr nicht mehr verlassen. Sofern sie nicht im Tagesheim sind, sind sie verpflichtet sich im Externat (Mensa in der Pausenhalle) aufzuhalten. Dort werden sie beaufsichtigt und können ihre Hausaufgaben erledigen. Wir bitten um Verständnis.

Die Schulleitung

Aktuelles aller Kategorien