Handball-WM in Deutschland – Wir waren dabei!

 

Am Mittwoch, den 16.01.2019, durften einige Kinder des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach das wahrscheinlich größte Sport-Event Deutschlands im Jahr 2019 besuchen. Rund 60 Schülerinnen und Schüler der differenzierten Sportgruppen und der Handball-Schulmannschaften nahmen die dreistündige Busfahrt nach München auf sich, um sich dort das Spiel Japan gegen Island der Handball-Weltmeisterschaft anzusehen, für welches der Bayerische Handball-Verband Karten zur Verfügung gestellt hatte.

Vor dem besagten Spiel hatten die Schüler Zeit, das Gelände des Olympiaparks und die Olympiahalle ausgiebig zu erkunden. Um 15:30 Uhr begann die Partie und beide Kontrahenten kämpften um den Sieg. Während das Ausscheiden der Japaner aus der WM schon sicher war, ging es für die Isländer um den Einzug in die Hauptrunde. Diesem Ziel kam die isländische Mannschaft näher, indem sie das Spiel souverän mit 25:21 für sich entscheiden konnte.
Alles in allem war es eine sehr gelungene Exkursion, welche nicht nur Spaß bot, sondern auch durch die Atmosphäre in der Halle eine bleibende Erinnerung sein wird und dem Handballsport am EGM weiteren Aufwind geben wird.

 

Aktuelles aller Kategorien